Denigration

Verunglimpfung bzw. Denigration bezeichnet das Anschwärzen oder Bloßstellen von Personen, indem Gerüchte oder falsche Information über das Opfer verbreitet werden. Dies geschieht oft über das Onlinestellen oder Versenden von Texten, Bildern oder Videos, die privat oder gefälscht sind. Das Vorgehen setzt meist das Kennen des Opfers voraus, wodurch die Form des Mobbings häufig bei ehemaligen Partnern oder Freunden vorkommen kann. Aber auch Kollegen oder Geschäftsrivalen sind mögliche Ziele.