Einladung an alle Interessierten zum Meeting an der HWR Berlin zum Thema: Hass und Lügen im Netz – Veranstaltung mit Renate Künast am Montag, 22.5., 18 Uhr am HWR Campus Schöneberg

In drei Tagen findet eine spannende öffentliche Veranstaltung zum Thema:

Hass und Lügen im Netz

statt. Wir freuen uns hiermit die folgende Info an euch weiterzuleiten! Seit dabei und macht mit beim Gestalten von innovativen Cybermobbing Präventionsmethoden:

mehr zur Veranstaltung gibt es auch unter: http://www.hwr-berlin.de/aktuelles/veranstaltungskalender-2017/details/renate-kuenast-im-gespraech/

„Sehr geehrte Studentinnen und Studenten,

nachdem wir am 19.4.2017 mit dem Studium Generale am Campus Lichtenberg das Semester mit dem Vortrag von Prof. Dr. Christoph Möllers eröffnet haben, steht nun eine weitere öffentliche Veranstaltung, diesmal am Campus Schöneberg, vor der Tür, auf die wir Sie gern hinweisen möchten.

Wir freuen uns auf ein Gespräch zwischen Renate Künast und Prof. Niko Härting zum Thema „Hass und Lügen im Netz“. Strategien zum Schutz vor Fake News, evtl. auch durch Handeln des Gesetzgebers, die Verantwortung der verschiedenen Akteure und Abwehrstrategien von Betroffenen sollen zur Sprache kommen. Renate Künast als Juristin, ehemalige Verbraucherschutzministerin und selbst betroffene Akteurin gegen Falschmeldungen auf Facebook spricht mit HWR-Honorarprofessor Niko Härting, einem ausgewiesenen Spezialisten im Bereich des IT-Rechts. Nähere Informationen zu der Veranstaltung finden Sie hier.

Die Veranstaltung ist öffentlich, richtet sich aber natürlich ganz besonders an die Angehörigen der HWR Berlin, also an Sie. Wir freuen uns, wenn das Thema Ihr Interesse findet und Sie teilnehmen. Wie schon bei der Semestereröffnung gilt: Etwaige Anwesenheitspflichten können durch die Teilnahme an der Veranstaltung erfüllt werden. Das Team des Studium Generale wird entsprechende Bescheinigungen ausstellen. Wir freuen uns auf eine anregende Veranstaltung mit inspirierenden Gesprächspartnern.

In der Hoffnung, Sie bei der Veranstaltung zu treffen bin ich mit freundlichen Grüßen

Ihre Susanne Meyer

Prof. Dr. Susanne Meyer

Vizepräsidentin für Studium und Studierendenservice

Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin

Berlin School of Economics and Law

Badensche Straße 52

D-10825 Berlin“

Schreibe einen Kommentar