Jemand hat mein Passwort geklaut und geändert!

Dafür gibt es eine schnelle Lösung.

Oben unter dem Feld „Passwort“ auf „Du hast Probleme?“ klicken.

VI_Website_Fallbeispiele_Facebook_PasswortVergessen

Auf der nächsten Seite gibst du deine E-Mailadresse, die Handynummer oder deinen Nutzernamen an und gehst auf suchen.

VI_Website_Fallbeispiele_Facebook_KonotIdentifizieren

Danach gibst du an, dass du dein Konto über deine E-Mailadresse bestätigen willst und klickst auf „weiter“.

VI_Website_Fallbeispiele_Facebook_PasswortAendernKontoBestaetigen

Darauf hin öffnet sich ein Fenster, in dem du einen Sicherheitscode eingeben sollst. Diesen findest du nun in dem Postfach deiner von dir angegebenen E-Mailadresse.
Den 6-stelligen Sicherheitscode gibst du in das dafür vorgesehene Feld ein und klickst ebenfalls auf „weiter“.

VI_Website_Fallbeispiele_Facebook_Sicherheitscode

Anschließend kannst du dein neues Passwort festlegen und gehst wieder auf „weiter“.

VI_Website_Fallbeispiele_Facebook_PasswortAendern

Nun musst du noch angeben, ob du dein Konto, solltest du dieses auch auf anderen Geräten benutzen, dort abmelden möchtest. Aus Sicherheitsgründen empfiehlt es sich auch diese Einstellung zu tätigen.

VI_Website_Fallbeispiele_Facebook_PasswortGeändert

Dein Passwort ist nun zurückgesetzt.

So kannst du das in Zukunft vermeiden

Wähle ein sicheres Passwort bestehend aus Buchstaben (groß und klein), Zahlen und Sonderzeichen und aktualisiere es regelmäßig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.